Holzrollladen

Der Holz-Rollladenkasten
Fenster, Kasten und Panzer - die einheitliche Farbgestaltung

Der Holz - Rollladenkasten (wärmegedämmt) wird ganz individuell angefertigt.
Der Rollraum für den Rollladenpanzer muss allerdings gewährleistet werden.

Die Bedienung erfolgt durch den Einbau von Gurtzug-, Kegelradgetrieben oder
Elektroantrieb. Die Farbgestaltung passt sich hervorragend den Fenster und
den Rollladenpanzer an.

  • wasserverleimte, messerfurnierte Sperrholzblenden mit einem Kastenkopfstück aus hochverdichteter Faserplatte, verschraubt, Styroporeinlage, trichterförmiger Einlauf an den Führungsschiene
  • Verbindungstechnik zum einfachen Befestigen auf dem Blendrahmen
  • Holzführungsleisten für alle Profilarten
  • Revisionsblende nach vorn oder nach unten
  • Kastenblenden aus Sperrholz (frei liegende Schnittkanten mit profilierten Vollholzleisten verkleidet)

Der Holz-Rollladenpanzer

die natürliche Basis für Sicherheit und Schutz vor ungebetenen Gästen.

Durch den Einbau von Holz - Rollladen ist es möglich, ein einheitliches
Erscheinungsbild aus Holz zu schaffen.

Holz-Rollladenpanzer, HA: Kiefer, Profil 14/47, Verbindung der Profile durch nichtrostende Kettenglieder, Endleiste aus Hartholz, farblich schlussbehandelt mit Gurtbandaufhängungen und Anschlagwinkel

Profil eines Ladenstabes für Holzrollladen

 

Diese spezielle Form gewährt alle funktionellen Eigenschaften eines Rollladen-Segmentes wie Stabilität, gute Passgenauigkeit und Langlebigkeit.

Für die Rollenstäbe wird ausschließlich trockenes, feinjähriges, ast- und rissfreies Kiefernholz verwendet.

Höhe und Ballendurchmesser des Holz-Rollladenpanzer im Verhältnis:

100 - 18,5 cm
120 - 19,0 cm
140 - 20,0 cm
160 - 21,5 cm
180 - 22,5 cm
200 - 23,5 cm
220 - 24,5 cm
240 - 26,0 cm
260 - 27,0 cm

Hier finden Sie uns:

Reik & Hardo Lücke GbR

August-Bebel-Straße 40

39590 Tangermünde

 

Tel.: 039322/3280

Fax: 039322/91154

 

E-Mail schreiben 

 

www.Luecke-GbR.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reik + Hardo Lücke GbR